Hamsterkiste Lerngeschichte "Bauer Harm und seine Tiere"

 Bild: Hamsterkiste

10 Wenn du mehr wissen willst ...

In der Hamsterkiste gibt es noch mehr Seiten über Tiere in Haus und Hof.

Am besten, du besuchst Bauer Harm im Tierpark in Nordhorn persönlich. Er freut sich bestimmt und vielleicht darfst du auch den Schwanz der Kuh halten, wenn sie gemolken wird. Vorher solltest du aber nachfragen, ob Bauer Harm auch zu Hause ist.

Du kannst ihn im Internet besuchen unter Historischer Vechtehof.

Gefährdete Haustierrassen findest du auf einer Roten Liste der bedrohten Nutztierrassen.

Weitere Seiten über Haustiere suchst du mit Blinde-Kuh.de

Du kannst auch einige kurze Videos über Haustiere in der Hamsterkiste Videosammlung  anschauen.

Wenn du alle Erkundungsaufgaben durchgearbeitet hast, kannst du mit der Hamsterkisteprüfung "Bauer Harm" herausfinden, was du gelernt hast.

Viel Erfolg dabei!