Hamsterkiste Lerngeschichte


Wir Menschen verbringen den Winter in warmen Wohnungen mit gut gefüllten Kühlschränken. Tiere haben es da nicht so einfach.

ARBEITSVORSCHLÄGE

Klicke auf das Bild oben und lies zunächst den Text. Du kannst ihn auch anhören und dabei mitlesen.

Drucke die Erkundungsaufgaben aus.

Lege eine Themenmappe an. Hier eine Vorlage für ein Deckblatt.

Lies noch einmal den Text der Lerngeschichte. Dann bearbeite die Erkundungsaufgaben. Arbeite dabei mit anderen Kindern zusammen.

Du kannst außerdem eine Rechtschreibübung "Tiere im Winter" erledigen.

Du kannst auch das Video "Vögel im Winter" von www.planet-schule.de anschauen.

Beschreibe in wenigen Sätzen, was du in dem Video gesehen hast.

Male ein Winterbild.

Abschließend kannst du mit der Hamsterkisteprüfung herausfinden, was du gelernt hast.

Wenn du mehr wissen willst

In der Kinderbibliothek findest du die Sachgeschichte TIere im Winter mit Aufgaben zum Lesetraining.  

Du könntest auch eine Futterstation für Vögel oder andere Tiere anlegen. Beobachte, was geschieht, fotografiere die Vögel und die anderen Tiere und berichte darüber.

Informiere dich über Empfehlungen des NABU zur Winterfütterung.

Eine solche Futterstation könnt ihr vielleicht auch auf dem Schulhof oder in der Nähe der Schule anlegen. Mit einer Wildkamera kann man aufnehmen, wer diese Futterstation besucht.

Weitere Informationen findest du mit der Suchmaschine Blinde Kuh.

hier noch etwas für Lehrerinnen und Lehrer

Du kannst die Erkundungsaufgaben auch verändern.

Hinweise zu diesen Arbeitsvorschlägen der Hamsterkiste.

Ein Futterhaus selber bauen - vielleicht im Werkunterricht?

Vorlage für einen eigenen Arbeitsplan in einer PDF-  oder  ODT-Version.

© Hamsterkiste Verlag - Alle Rechte vorbehalten