Das könntest du tun ...

  1. Klicke auf das Bild und lies den Text.

  2. Drucke die Erkundungsaufgaben aus und bearbeite sie möglichst mit anderen Kindern zusammen. Dazu müsst ihr den Text der Geschichte sicher noch einmal lesen.

  3. Habt ihr alles verstanden?

  4. Finde mit der Hamsterkisteprüfung heraus, was du gelernt hast.

Wenn du mehr wissen willst ...

  1. Lege eine Themenmappe an.

  2. Du kannst auch eine Rechtschreibübung "Tiere im Winter" erledigen.

  3. ... und das Video "Vögel im Winter" von www.planet-schule.de anschauen.

  4. Schreibe zu dem Video einen kurzen Bericht.

  5. Male ein Winterbild mit Tieren.

  6. In der Hamsterkiste Leseschule gibt es die Sachgeschichte "Tiere im Winter".

  7. Du könntest auch eine Futterstation für Vögel oder andere Tiere anlegen. Beobachte, was geschieht, fotografiere die Vögel und andere Tiere und berichte darüber.

  8. Informiere dich über Empfehlungen des NABU zur Winterfütterung.

  9. Eine solche Futterstation könnt ihr vielleicht auch auf dem Schulhof oder in der Nähe der Schule anlegen. Mit einer Wildkamera kann man aufnehmen, wer diese Futterstation besucht.

  10. Nach weiteren Informationen kannst du mit Blinde Kuh suchen.

  11. Deine Lehrerin oder dein Lehrer können die Erkundungsaufgaben auch verändern.

  12. ... und einen eigenen Arbeitsplan erstellen (Vorlage als PDF-  oder  ODT-Version.)