Erkundungsaufgaben

Hamsterkisteprüfung

Links und ergänzende Materialien

In dieser Stadt lebten am Ende des Jahres 2018 genau 284 Menschen. Die Häuser und Straßen der Stadt haben Platz auf 0,45 Quadratkilometern, das entspricht einer Fläche von 1000 Meter Länge und 450 Meter Breite. Die Stadt heißt Arnis und ist damit die kleinste Stadt in Deutschland. Sie liegt auf einer Halbinsel in der Schlei in Schleswig-Holstein.

Die meisten Häuser liegen an der Langen Straße, darunter auch das Rathaus. Entlang der Straße hat man Linden angepflanzt. Die Häuser sind niedrig und in manchen haben schon viele Generationen gewohnt. Die meisten Gewerbebetriebe in Arnis haben sich auf Arbeiten für den Segelsport spezialisiert.

Es gibt eine wunderschöne kleine Kirche, einen Bootshafen, drei Werften, in denen Boote gebaut und repariert werden und eine Motorfähre, mit der man zum anderen Ufer der Schlei gelangen kann. Man findet nur noch eine Bäckerei, aber in mehreren Gaststätten kann man essen und trinken. Denn Arnis wird gern von Touristen besucht.

Der Ort entstand im Jahr 1667. Damals zogen 65 Familien aus dem nahe gelegenen Kappeln hierher. Sie waren nicht damit einverstanden, dass sie dem adligen Herrn Detlef von Rumohr Abgaben zahlen sollten. Um besser geschützt zu sein, zogen sie zwischen dem Ort und dem Festland einen breiten Graben, so dass Arnis lange Zeit auf einer Insel lag. Seit 1934 darf sich Arnis eine Stadt nennen.

Im 19. Jahrhundert lebten in Arnis mehr als 1000 Einwohner. Damals gehörte Bewohnern des Ortes 88 Handelsschiffe. Auch die Fischerei spielte eine große Rolle. Die Bedeutung der Schifffahrt ging seitdem jedoch zurück und viele Einwohner verließen den Ort.

Touristen können die Stadt auf einem Wanderweg zu Fuß in ungefähr 30 Minuten umrunden. Sie entdecken dabei Gärten, die denen Bewohner ihr eigenes Gemüse anbauen und haben immer wieder einen Blick auf die Schlei.

An einer Stelle hat man bunte Schilder aufgestellt, auf denen die Entfernung zu berühmten Stränden auf der Erde angegeben ist. Bis zum Bondi Beach in der australischen Stadt Sydney sind es 16245 Kilometer, die kleine Badebucht von Arnis liegt jedoch nur 20 Meter entfernt.

Falls du also Arnis einmal besuchen willst, nimm deine Badehose oder deinen Badeanzug mit.

Die meisten Häuser von Arnis stehen an der Langen Straße
In Arnis gibt es noch einige Fachwerkhäuser
Man kann den Ort in 30 Minuten umrunden und hat immer wieder einen Blick auf die Schlei
Das Rathaus von Arnis
Einige Bewohner bauen ihr eigenes Gemüse an
Diese Schilder zeigen die Entfernungen zu berühmten Stränden auf der Erde an
Die Bewohner von Arnis haben einen eigenen Badestrand zur Verfügung - Bilder: Hamsterkiste